Archiv: 2009

Wilhelm Genazino: Das Glück in glücksfernen Zeiten

Unsachgemäßer Schwarzbrotgebrauch

Wilhelm Genazinos Novelle über ein grimmiges, randständiges Glück in finsteren Zeiten verschafft aufgeschlossenen Stadtmelancholikern lichte Glücksmomente durch ernstlich komische Lektüre. [mehr]

Fotografien von Paul Graham im Folkwang Museum

Thatchers nordirisches Farbfernsehen

Das Essener Museum Folkwang zeigt eine umfassende Retrospektive auf das Werk des englischen Fotografen Paul Graham. Bis Anfang April noch sind dort fast 150 Arbeiten aus elf Werkgruppen zu sehen, die zwischen 1981 und 2006 entstanden sind. [mehr]

Salman Rushdie – Die bezaubernde Florentinerin

West-östliche Fiktionen

Salman Rushdie hat mit The Enchantress of Florence (Die bezaubernde Florentinerin) einen wunderhübschen Roman geschrieben über die Renaissance, das Abenteuer, die Liebe, die Schönheit und vor allem über die lebensrettende Macht des Erzählens. [mehr]

Einladung zum Berliner Theatertreffen 2009

Mit erheblichem Vergnügen lese ich, dass zwei Produktionen aus der Rheinprovinz zum diesjährigen Berliner Theatertreffen eingeladen werden: Katie Mitchells Inszenierung des 'Wunschkonzerts' aus Köln und Schlingensiefs Oratorium 'Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir' von der RuhrTriennale. [mehr]

Lithographien von Daumier im Kölner Kollwitz Museum

Von Birnen und Bürgern

Unter dem Titel Provocation & Finesse zeigt das Käthe Kollwitz Museum in Köln bis Anfang April rund 100 Lithographien und einige Kleinskulpturen des französischen Großmeisters der Karikatur: Honoré Daumier. [mehr]

A. L. Kennedys Altweibersommer in Oberhausen

Komische Konjugationen des Unglücks

Intendant Peter Carp höchstselbst inszeniert den 'Altweibersommer' der schottischen Erfolgsautorin A. L. Kennedy am Theater Oberhausen und macht aus der Uraufführung der musikalischen Komödie einen unterhaltsamen Abend. [mehr]

Berliner Bühne im Dezember 2008

Zurück aus der derzeit doch etwas kühlen preußischen Residenzstadt (die dem Vernehmen nach in naher Zukunft sogar ein Schloss bekommen soll), folgendes über das dortige Theaterwesen. [mehr]

Ayşe Erkmen im Berliner Museum für Gegenwart

PFM-1 und andere

Im Ostflügel des Hamburger Bahnhofs, der das Museum für Gegenwart beherbergt, ist noch bis 11.01.2009 eine Werkschau mit Arbeiten der Konzeptkünstlerin Ayşe Erkmen zu sehen, unter dem Titel 'Weggefährten'. [mehr]