Archiv: Zürich

Die wichtigsten Ausstellungen in NRW 2018

Die Vorschau

Marina Abramović und Cao Fei, Gabriele Münter, der Realismo Magico, die exzentrische Moderne, der Westfälische Friede und das Ende des Steinkohlebergbaus. Welche Ausstellungen in NRW muss man sich für 2018 vormerken? Und was planen die Nachbarn in Paris, London, Frankfurt, München oder Basel? [mehr]

Die wichtigsten Ausstellungen in NRW 2017

Die Vorschau

Die Skulptur Projekte in Münster, Martin Luther allerorts, Dix und Freundlich, Cranach und Tintoretto, Édouard Manet. Welche Ausstellungen in NRW muss man sich für 2017 vormerken? Und was planen die Nachbarn in Paris, London, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Basel oder Zürich? [mehr]

Die Manifesta 11 in Zürich

Kunst, Scheiße und Beruf

Noch bis 18. September 2016 zeigt die Manifesta 11 in Zürich zeitgenössische Kunst und bringt dabei unter dem Label „What People Do for Money“ Künstler und Züricher Berufswelt in kollaborativen Projekten zusammen. [mehr]

„Dadaglobe Reconstructed“ und „Dada Universal“– Ausstellungen Zürich

Dada Zürich 100/I

Noch bis 1. Mai 2016 rekonstruiert das Kunsthaus Zürich in einer kleinen, sehr konzentrierten Kabinettausstellung Tristan Tzaras Buchprojekt „Dadaglobe“ von 1921. Und das Landesmuseum Zürich versucht derweil bis 28. März 2016 den ganz großen Wurf einer assoziativen Annäherung an das Gesamtphänomen Dada: „Dada Universal“. [mehr]