Archiv: Berlin

Die wichtigsten Ausstellungen in NRW 2017

Die Vorschau

Die Skulptur Projekte in Münster, Martin Luther allerorts, Dix und Freundlich, Cranach und Tintoretto, Édouard Manet. Welche Ausstellungen in NRW muss man sich für 2017 vormerken? Und was planen die Nachbarn in Paris, London, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Basel oder Zürich? [mehr]

Die wichtigsten Ausstellungen im Rheinland 2014

Eine Vorschau

Die Erinnerung an den Großen Krieg vor 100 Jahren, die Quadriennale in Düsseldorf, der Japonismus, Pierre Huyghe, Kasimir Malewitsch und Camille Pissarro, Kaiser Karl und Kaiser Augustus: Das Ausstellungsjahr 2014 in der Rheinprovinz. [mehr]

Die Theatersaison 2011/2012 in der Rheinprovinz II

Bonn, Koblenz, Trier und Aachen

Im Süden der Rheinprovinz muss gespart werden, feiert man Einweihung, sieht den großen Einzelnen im Aufstand und sich selbst ans Ziel gekommen: Ein Überblick über die Spielzeit­planungen 2011/2012. [mehr]

George Grosz in der Akademie der Künste, Berlin

Grosz montiert

Die Akademie der Künste zeigt in einer sehr hübschen und sympathisch unprätentiösen Ausstellung bis Anfang April 2010 Archivalien des wichtigsten Zeichners und Karikaturisten der Weimarer Republik: George Grosz (1893-1959). [mehr]

Paul Pfeiffers Installation The Saints im Hamburger Bahnhof

Deplatzierter Spielmacher

Der amerikanische Video-, Foto- und Objektkünstler Paul Pfeiffer dekonstruiert sehr hübsch das Endspiel der Fußball-WM 1966. Seine mehrteilige Installation ist noch bis Ende März 2010 im Berliner Museum für Gegenwart / Hamburger Bahnhof zu sehen. [mehr]

Die Socken – Opus 124 von Daniel Colas im Schlossparktheater Berlin

Chapeau!

Katharina Thalbach inszeniert die deutsche Erstaufführung des französischen Erfolgstücks über zwei grantelnde Altschauspieler mit Dieter Hallervorden und Ilja Richter am wieder eröffneten Schlossparktheater in Steglitz. [mehr]

Berliner Bühne im Dezember 2008

Zurück aus der derzeit doch etwas kühlen preußischen Residenzstadt (die dem Vernehmen nach in naher Zukunft sogar ein Schloss bekommen soll), folgendes über das dortige Theaterwesen. [mehr]

Ayşe Erkmen im Berliner Museum für Gegenwart

PFM-1 und andere

Im Ostflügel des Hamburger Bahnhofs, der das Museum für Gegenwart beherbergt, ist noch bis 11.01.2009 eine Werkschau mit Arbeiten der Konzeptkünstlerin Ayşe Erkmen zu sehen, unter dem Titel 'Weggefährten'. [mehr]