Archiv: Bildende Kunst

Die Große Kunstausstellung NRW 2017 in Düsseldorf

Gegenwartskunst aus NRW

Noch bis 12. März 2017 ist im Düsseldorfer Museum Kunstpalast die „Große Kunstausstellung NRW 2017“ zu sehen und verschafft mit Werken von rund 150 Künstlern den Überblick über das gegenwärtige Kunstschaffen in NRW. [mehr]

Die Videonale 16 – Videokunst im Kunstmuseum Bonn

Aus Vergnügungsparks und Seniorenheimen

Der Kurzfilm „Le Park“ der marokkanischen Künstlerin Randa Maroufi gewinnt den Preis der Videonale 16. Diese und die rund 40 weiteren Arbeiten des Wettbewerbs sind noch bis 2. April 2017 in Bonn zu sehen. [mehr]

Biennale Venedig 2017: Die 57. Internationale Kunstausstellung

Vom 13. Mai bis 26. November 2017 tobt in Venedig die Kunstbiennale. Die Kuratorin der 57. Esposizione Internazionale d’Arte, Christine Macel, stellt ihre Schau unter das Label „Viva Arte Viva“ [Vormerkung]. [mehr]

Die wichtigsten Ausstellungen in NRW 2017

Die Vorschau

Die Skulptur Projekte in Münster, Martin Luther allerorts, Dix und Freundlich, Cranach und Tintoretto, Édouard Manet. Welche Ausstellungen in NRW muss man sich für 2017 vormerken? Und was planen die Nachbarn in Paris, London, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Basel oder Zürich? [mehr]

Museum Voorlinden im holländischen Wassenaar eröffnet

Neues Museum für Kunst des 20. und 21. Jh.

Seit Anfang September 2016 zeigt das Museum Voorlinden bei Den Haag Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts aus der Sammlung Caldic und Sonderausstellung (bis Januar 2017: Ellsworth Kelly). [mehr]

„24 Stops“ – Der Rehberger-Weg zwischen Riehen und Weil am Rhein

Grenzübergreifender Kunstweg

Seit Juni 2016 ist der Rehberger-Weg „24 Stops“ eröffnet – ein rund fünf Kilometer langer Kunstspaziergang zwischen Riehen bei Basel und Weil am Rhein – mit 24 Arbeiten von Tobias Rehberger. [mehr]

Turner Prize 2016 – Shortlist-Ausstellung in der Tate Britain, London

Glyphen, Rätsellandschaften und ein Hintern

Die Tate Britain in London zeigt bis 2. Januar 2017 Arbeiten der vier Nominierten für den Turner Prize 2016: Michael Dean, Anthea Hamilton, Josephine Pryde und der Preisträgerin Helen Marten. [mehr]

Julian Rosefeldts Manifesto – Videoinstallation auf der Ruhrtriennale

Cate Blanchett und die Suprematisten

Die Ruhrtriennale zeigt noch bis 24. September 2016 in der Duisburger Kraftzentrale Julian Rosefeldts ebenso komplexe wie komische Videoinstallation „Manifesto“. [mehr]